Die Affilidays werden zwei Tage purer Content! Und zwar sehr lukrativer Content für dich. (Na gut, für mich auch ;))

Auf der offiziellen Seite der Affilidays kannst du dir u.a. Meinungen vergangener Affilidays anhören. Doch um was geht es eigentlich genau und was hast du davon am 16ten und 17ten April 2016 in Köln zu sein?

Starte dein Business oder optimiere es hochgradig

Die Affilidays 2016 sind ein Onlinemarketing Event mit Top-Speakern und vielen netten Menschen, die sehr häufig bereits eigene Geschäfte aufgebaut haben. Genau da gehört ein Rudelmitglied hin. 🙂

Du wirst Strategien vermittelt bekommen, wie du selbst dein Solopreneur-Business (oder andere Geschäftsmodelle) mittels Onlinemarketing optimierst.

Warum ich das weiß?

Nun, ich kenne viele Speaker schon vom Marketing Kongress im letzten Februar in Potsdam. Zudem ist dieses Mal auch Laura Geisbüsch mit dabei. Und sie schuldet mir noch ein Interview 😉 Daher weiß ich ganz genau was dich erwartet.

Ach ja, habe ich schon gesagt, dass ich auch dabei bin? 🙂

Lass uns einfach ein Rudeltreffen daraus machen. Ich bring dann auch erfolgswolf Merchandise Material mit, hehe.

Ok, wie kommst du nun gratis zu den Affilidays?

Das VIP Ticket für die Affilidays liegt bei 397 Euro, zumindest als Frühbucher. Das normale Ticket wird, solltest du die Frühbucher-Option nicht mehr nutzen können, bei 199 Euro liegen. Da muss eine Oma nen Weilchen für stricken 😉

Deshalb verrate ich dir jetzt, wie du dein Ticket praktisch gratis bekommst.

Du kennst doch als schlauer erfolgswolf Affiliate- und E-Mail Marketing?

Wenn nicht, ist auch nicht schlimm. Hier kommt der Plan, Schritt für Schritt. So brauchst du dich garantiert nicht tief in irgendeine Marketingmaterie einzuarbeiten. (Obwohl du davon ganz bestimmt erheblich profitieren würdest. Komm mich einfach mal in der erfolgswolf Akademie besuchen, da reden wir dann später weiter.)

Machen wir es mal wie bei einem Kochrezept 😉

Der gratis Affilidays Ticketpfannekuchen

 

Zutaten:

1x E-Mail Marketing Tool wie z.B. Mailchimp (oder alternativ ein Blog, eine Facebook Fanpage oder einen Twitterkanal ;))

1x Zugang zum kostenlosen Affilicon

1x Link zum Bewerben der Affilidays

und eine Prise Content für den guten Geschmack 😉

 

Zubereitung:

1. Erstelle deinen kostenlosen Account bei Affilicon und suche dort auf dem Marktplatz nach „Affilidays“.

affilidays-2016-partnerprogramm

affilidays-2016-partnerprogramm

2. Du klickst auf „Bewerben“ und bekommst die Möglichkeit deine neue Affilicon ID einzutragen. Danach wird sofort dein personalisierter Werbelink generiert.

affilidays-2016-partnerlink

affilidays-2016-partnerlink

3. Du schreibst nun einen thematisch passenden Blogbeitrag (so wie diesen hier ;)) und verteilst die Infos an deine Newsletter-Abonnenten. Natürlich mit eingebautem Partnerlink, den du in Schritt 2 erhalten hast.

4. Rühre so lange, bis du selbst Provisionen in Höhe deines bevorzugten Tickets ausbezahlt bekommen hast. (Tipp: Du kannst auch Facebook Posts oder Twitternachrichten mit deinem Partnerlink „anreichern“.)

Lass es dir schmecken! 🙂

„Das funktioniert doch eh nicht mit den Affilidays Tickets“

Ich wusste, dass es Zweifler gibt. Daher habe ich ganz konkret den Beweis angetreten.

Als die Informationen zu den Affilidays 2016 veröffentlicht wurden, habe ich eine Mail zum Partnerprogramm bekommen. Die dortigen Inhalte habe ich an meine Rudelmitglieder versendet und ZACK, waren die ersten Provisionen verdient. Doch vor allem freue ich mich darauf, meine Rudelmitglieder live vor Ort zu treffen 🙂

Hier sind die Beweis-Screenshots:

Du siehst zunächst mein Dashboard BEVOR ich meine erste E-Mail Kampagne versendet habe

Affilidays-2016-Affilicon-Account

Affilidays-2016-Affilicon-Account

Es folgen Bilder vom Aufsetzen der Affilidays Kampagne. Ich habe einen Teaser für meine Abonnenten geschrieben und zusätzlich einen Vorlagentext von Ralf Schmitz (dem Initiator der Affilidays 2016) verwendet.

Einen Tag später habe ich mir dann mal die Ergebnisse angeschaut. Und da ich ja ein erfolgswolf bin und Erfolgsmessung liebe, zeige ich dir natürlich die Kennzahlen. Am besten im Fazit 🙂

Affilidays-2016-erste-Verkaeufe

Affilidays-2016-erste-Verkaeufe

Affilidays-2016-Reports

Affilidays-2016-Reports

Das Fazit, wie du zu deinen gratis Affilidays 2016 Tickets kommst

Niemand hat gesagt, dass du Tickets für die Affilidays geschenkt bekommst, aber du kannst etwas dafür tun.

Affiliate Marketing ist in Kombination mit E-Mail Marketing eine „Umsatzwaffe“. Denn normalerweise pflegst du eine Beziehung mit deinen E-Mail Abonnenten (solltest du eigentlich). Daraus entsteht das Vertauen, dass die Dinge, die du empfiehlst, bestimmt nicht schlecht sind.

Doch auch ich habe mal wieder etwas gelernt:

Die E-Mail Vorlagentexte von Ralf Schmitz haben nicht ansatzweise die Performance meiner eigenen Öffnungs- oder Klickraten gehabt. (Sorry Ralf, aber es ist leider wahr ;))

Das konkrete Ergebnis nach der ersten Mail war ganz ok, lässt aber noch Raum nach oben, hehe. Ich habe an 563 Menschen in meiner Liste die Mail versendet. 169 haben die Mail geöffnet und 18 haben geklickt.

ABER

Von 18 Menschen, die geklickt haben, haben 2 ein Ticket gekauft! In Bezug zur Gesamtsendung der Mailkampagne macht das eine Conversionrate von (2×100)/563 = 0,35% und ein paar Zerquetschte 😉 Doch die Verkaufsseite allein hat demnach eine Conversionrate von (2×100)/18 = 11,11… %.

Kalkulatorisch müsste ich (für das VIP Ticket für 397 Euro) noch 20 Mal diesen Prozess durchgehen. D.h. 20 Mal 18 Menschen auf die Verkaufsseite bringen, von denen jeweils 2 kaufen. Das macht am Ende 20×20 Euro = 400 Euro. Wow, da ist ja sogar noch ein Taschengeld drin. Ach ne, das bekommt eh das Finanzamt 😉

Bist du auch auf den Affilidays 2016 dabei? Vielleicht mit dem 2 Tage VIP Ticket Affilidays 2016? 🙂

Starte dein eigenes profitables Online-Coaching-Business!
erfolgswolf-ralf-wenda-geld-im-internet-verdienen Hol dir deinen gratis E-Mail Kurs, der dir in nur 10 Schritten die wichtigsten Aspekte erläutert, um dein Wissen lukrativ im Internet zu vermarkten!

Trage deine beste E-Mail Adresse ein und schon gehts los.
Wir setzen das Mailprogramm Mailchimp ein. Mehr dazu im Datenschutz.

Kommentare

Warte! Ich habe eine Überraschung.
Willst du wirklich schon gehen? Dabei habe ich doch extra eine kleine Überraschung für dich als neues Rudelmitglied vorbereitet :( Vielleicht magst du ja doch mal kurz reinschauen?
100% kein Spam. Ich verwende Mailchimp. Mehr im Datenschutz.
50% von 100% geschafft ...
Trag hier nur noch schnell deine beste E-Mail Adresse ein und schon gehts los!
Ich achte natürlich den Datenschutz.